Discord herunterladen anleitung

Discord ist auf Windows- und Mac-Computern verfügbar und kann durch Herunterladen und Ausführen der Discord-App oder in-Browser auf der offiziellen Website aufgerufen werden. Die Browser-Version hat einige Einschränkungen, wie nicht in der Lage, eine Webcam oder mehrere Audio-Geräte zu erkennen. Darüber hinaus kann die Browserversion nicht die Screen-Sharing-Funktion verwenden, mit der Benutzer ihre Desktops oder bestimmte Fenster an bis zu neun weitere Personen streamen können. 3.Kopieren Sie diese URL discord.gg/6T5Vk3r und fügen Sie sie ein oder geben Sie sie in die “Soforteinladen” (in Rot eingekreist) 9 ein. Klicken Sie auf “Download” Sie können “Push to Talk” nicht verwenden, wenn Sie nicht heruntergeladen werden. Sie sehen eine Seite mit Download-Links für verschiedene Computer, wählen Sie, welche für Sie geeignet ist. Nach dem Herunterladen führen Sie bitte die EXE-Datei aus, um das Programm zu starten. In diesem Handbuch wird beschrieben, wie Sie Ihre Zabbix 4.4-Installation mit Discord mithilfe der Zabbix-Webhook-Funktion integrieren. Dieses Handbuch enthält Anweisungen zum Einrichten eines Medientyps, eines Benutzers und einer Aktion in Zabbix. In diesem Beitrag werden wir Ihnen beibringen, wie Sie Discord-Installationsprobleme in Windows 10 beheben können. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen und unseren Anweisungen folgen, sollten Sie discord ohne Probleme hinzufügen und verwenden können. 2. Importieren Sie im Abschnitt “Administration > Medientypen” den media_discord.xml-Typ “Discord” in eine Suchmaschine Ihrer Wahl und klicken Sie auf die Download-Seite von Discordapp.com/.

Alternativ können Sie einfach direkt zu discordapp.com/download gehen, um Ihren Download-Prozess zu starten. Quelle: git.zabbix.com/projects/ZBX/repos/zabbix/browse/templates/media/discord 1. Wechseln Sie zu discordapp.com/app oder öffnen Sie die Discord Desktop-Anwendung. Wählen Sie Ihren Server und Kanal aus, wo Sie Zabbix-Benachrichtigungen erhalten möchten. . . Gehen Sie Abschnitt unten, um Push zu einrichten, um zu sprechen, wie man Video für Zwietracht www.youtube.com/watch?v=7BFytSpuAWs 14. Klicken Sie auf das “Old Bastards Racing League Logo” auf dem Discord-Bildschirm links (eingekreist in Rot) 3. Sie können auch zwischen zwei Benachrichtigungsformaten wählen. Öffnen Sie zwielichtige Discord-Medien und legen Sie den Parameter _”use_defaultmessage” fest: Sobald Sie ein Discord-Konto erstellt haben, können Sie es in Ihrem Browser ausführen oder die Discord-App installieren. Die App bietet Ihnen viele weitere Anpassungsmöglichkeiten und ist ein Muss für alle, die einen Server ausführen möchten. Jedoch, wie andere Software-Programme, Discord ist kein Fremder zu Problemen.

Sie könnten also fragen: “Was ist, wenn ich Discord unter Windows 10 nicht installieren kann?” Diese Frage haben sich in letzter Zeit viele gestellt. Selbstverständlich sind Sie nicht der Einzige, der das Problem hat. Viele Benutzer berichteten, dass sie die Fehlermeldung “Installation ist fehlgeschlagen” gefunden hatten, während sie versuchten, Discord zu ihren Computern hinzuzufügen. . Installieren Sie Discord und treten Sie Communities bei, die Ihnen helfen können, Das Beste aus Ihrem Cloud Server Hosting-Plan herauszuholen! Leider können Sie nicht nach Servern suchen, die in der Discord-App selbst beitreten können. Aber es ist immer noch ganz einfach, einer aktiven Community beizutreten. Es gibt viele verifizierte Server mit offenen Einladungen, die Sie mit einer schnellen Google-Suche finden können. Der offizielle PUBG-Server ist ein solches Beispiel. Viele beliebte Streamer und Content-Ersteller werden auch öffentliche Einladungscodes auf ihren Twitch- oder YouTube-Kanälen veröffentlichen. 2.

Drücken Sie den Edit-Kanal, wählen Sie die Registerkarte Webhooks und die Schaltfläche Webhook erstellen 1. Klicken Sie unten im Discord-Programm auf das “Gear Icon” (Benutzereinstellungen) 4. Legen Sie einen Shortcut und “Record Keybind” auf eine Schaltfläche auf Ihrem Rad (eingekreist in Rot) 3.Wählen Sie “Push To Talk” auf dem Discord-Bildschirm (eingekreist in Rot) Viele der besten Community- und Server-Management-Tools, die für Discord verfügbar sind, kommen nicht mit der App, sondern werden separat als Programme von Drittanbietern installiert. Diese werden Bots genannt, und Discord hat eine Liste von offiziell unterstützten Bots, die Server-Besitzer umfassende Moderationstools und Integration mit anderen Apps, wie Twitch oder YouTube, bieten.